Menu

Der perfekte Ganzkörpersport

Flyer

Eine junge, noch effektivere Variante von Walking ist Nordic Walking, eine aus Finnland stammende Ausdauer- und Gesundheitssportart. Hierbei werden spezielle Nordic Walking-Stöcke eingesetzt.

Beim Joggen wird das Tempo durch die körperliche Fitness des Sportlers, seine Atmung und die Kreislauffunktion begrenzt.

Beim Walking wird das Tempo durch den Bewegungsablauf selbst bestimmt. Die Schrittlänge kann nicht beliebig verlängert werden, da sich immer mindestens ein Bein am Boden befindet. Die Geschwindigkeit der Laufbewegung hat ebenfalls eine natürliche, biologische Grenze. Beide Einflussfaktoren schränken den Grad der möglichen Anstrengung beim Walking so weit ein, dass der Kreislauf geschont und die Höchstgrenze einer gesunden Kreislaufbelastung in der Regel nicht überschritten werden kann. Dennoch ist eine Leistungssteigerung möglich.

 

Anmeldeformular 2018